Zeitschrift für Arznei- & Gewürzpflanzen
Themen
Vorschau
Rückblick
 
Service
Probe-Abo
Geschenk-Abo
Jahres-Abo
Jahres-Abo Student
Termine
Termine anzeigen
Heftdetails Ausgabe 2/2013

« Zurück

Heft bestellen 
Preis: 34,95 €
(inkl. MwSt., inkl. Versand)
Thema: Ist der einheimische Anbau von Heilpflanzen von wirtschaftlichem Interesse für die arzneipflanzenverarbeitende Industrie?
Grohs B
Im Zuge des Demonstrationsvorhabens zur züchterischen und anbautechnologischen Verbesserung der Produktion von Kamille, Baldrian und Zitronenmelisse wird die Forschung entlang der gesamten landwirtschaftlichen Produktionskette seitens des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) gefördert mit dem Ziel,...
...die internationale Wettbewerbssituation des deutschen Arzneipflanzenanbaus zu stärken. Vor diesem Hintergrund wird häufig die Frage nach dem wirtschaftlichen Interesse der arzneipflanzenverarbeitenden Industrie an in Deutschland erzeugten Arzneipflanzen aufgeworfen. Über die entsprechenden Aspekte gibt das Editorial eine kurze Übersicht.

Lesen Sie mehr im Heft!
 
Schlagwörter: Anbau, Arzneipflanzen, Dokumentation, GACP, Industrie, Kosmetika, Laboruntersuchung, Nahrungsergänzungsmittel, pflanzliche Arzneimittel, Qualität, Qualitätssicherung, wirtschaftlicher Nutzen
Rubrik: Editorial
Sprache: Deutsch
 
Bibliographie:
Grohs B. Ist der einheimische Anbau von Heilpflanzen von wirtschaftlichem Interesse für die arzneipflanzenverarbeitende Industrie? (Is the domestic cultivation of medicinal plants of economical interest for the medicinal plants processing industry?). Z ARZNEI- GEWURZPFLA 2013;18(2):57.

Artikel als PDF bestellen
Preis: 16,80 €
(inkl. MwSt., inkl. Versand)
^

Journal of Medicinal and Spice Plants