Zeitschrift für Arznei- & Gewürzpflanzen
Themen
Vorschau
Rückblick
 
Service
Probe-Abo
Geschenk-Abo
Jahres-Abo
Jahres-Abo Student
Termine
Termine anzeigen
Redaktion

Willkommen bei der Zeitschrift für Arznei- & Gewürzpflanzen (ZAG)

der Zeitschrift für ein spezielles Fachgebiet mit umfassenden Informationen für die Akteure in

 Forschung,
 Lehre,
 Anbau,
 Verarbeitung,
 Handel,
 Beratung und
 Verwaltung.
Hier möchten wir uns Ihnen vorstellen und Ihnen einen Überblick über unsere Arbeit geben.  

Die Zeitschrift für Arznei- & Gewürzpflanzen wird referiert in
Thomson Reuters:
Web of Science - Science Citation Index Expanded (SCIE)
Journal Citation Reports/Science Edition (JCR)
Web of Knowledge

CAB Abstracts
Food Science and Technology Abstracts (FSTA)
Chemical Abstracts (CAS)
SCOPUS

Bezeichnung der Zeitschrift in den Datenbanken:
Zeitschrift fur Arznei- & Gewurzpflanzen
Bei FSTA: Zeitschrift fuer Arznei- & Gewuerzpflanzen

Abkürzung
Z ARZNEI- GEWURZPFLA


Unsere Ziele und Aufgaben
Die »Zeitschrift für Arznei- & Gewürzpflanzen« (ZAG) ist das zentrale Forum der Informationsvermittlung für alle Wissensbereiche, die mit der Produktion von Arznei- und Gewürzpflanzen verbunden sind. Die Beiträge umfassen aktuelle Ergebnisse aus Forschung und Praxis und vermitteln ein breites Spektrum branchenspezifischer Informationen in den Gebieten  
 Botanik,
 Züchtung,
 Anbau,
 Verarbeitung,
 Qualität und Qualitätssicherung,
 Betriebswirtschaft,
 Vermarktung und
 Politik.
Die Beiträge erscheinen vorwiegend in deutscher Sprache. Jedoch werden auch englische Artikel publiziert. Um die Informationen einem breiteren Leserkreis zugänglich zu machen, werden Überschriften, Abstracts und Erläuterungen in Tabellen und Abbildungen zweisprachig gedruckt. Die unterschiedlichen Bereiche des Fachgebietes werden in den nachfolgend aufgeführten Rubriken übersichtlich und aktuell angesprochen.

Originalbeiträge- und Übersichtsarbeiten
Wissenschaftler publizieren die Ergebnisse ihrer Untersuchungen als ausführliche Originalbeiträge, Kurzmitteilungen oder Übersichtsarbeiten. Hohe Qualität und wissenschaftliche Originalität werden durch die Begutachtung im Peer-Review-Verfahren gewährleistet. Die Zeitschrift wird international referiert.

Forum
Erfahrungsberichte und Kommentare aus dem gesamten Fachgebiet.

Tagungen
Darstellung wichtiger Ergebnisse von Tagungen und sonstigen Veranstaltungen.

Dissertationen und Diplomarbeiten
Informationen über aktuelle Arbeiten des Fachgebietes.

Aus der Forschung
Hinweise  zu aktuellen Forschungsvorhaben.

Buchbesprechungen
Wichtige Neuerscheinungen werden kompetent vorgestellt und besprochen.

Pflanzenporträts
Ausgewählte Arznei- und Gewürzpflanzen werden hinsichtlich Botanik, wesentlicher Inhaltsstoffe, pharmakologischer, funktioneller oder technologischer Wirkungen sowie Verwendungsmöglichkeiten besprochen.

Erzeugergemeinschaften, Verbände und Organisationen
Berichte aus der aktuellen Arbeit.

Firmenporträts
Vorstellung von Unternehmen der Branche.

Markt
Analysen und Berichte über die wichtigsten Entwicklungen auf den Märkten.

Recht
Änderungen von Gesetzen und Bestimmungen, die für das Fachgebiet relevant sind, so auch für die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln.

Wichtige Termine, Berichte über Arzneipflanzengärten, Personalia und Verschiedenes runden das Spektrum der Informationen ab.

Wie finden Sie die Sie interessierenden Artikel?
In der Zeitschrift für Arznei- & Gewürzpflanzen veröffentlichen die führenden Experten die neuesten Informationen des sehr speziellen Fachgebietes der Arznei- und Gewürzpflanzenproduktion, das in anderen Druckerzeugnissen kaum repräsentiert ist. Wir haben für Sie die Titel aller bisher in der Zeitschrift für Arznei- & Gewürzpflanzen veröffentlichten Artikel in einem Archiv zusammengestellt, damit sich die Leser rasch eine Übersicht der Beiträge in diesem einmaligen Wissenfundus verschaffen können, die den aktuellsten Wissenstand vermitteln. Die Sie interessierenden Artikel finden Sie, wenn Sie das entsprechende Schlagwort in das Suche-Fenster auf unserer Internetseite eingeben. Wissenschaftliche Originalbeiträge finden Sie auch in den Datenbanken von CAB Abstracts,
Food Science and Technology Abstracts (FSTA) und ISI Web of Knowledge


Beteiligen Sie sich selbst an der Gestaltung der ZAG!
Beiträge für alle Rubriken sind willkommen. Bitte reichen Sie die Manuskripte bei dem Herausgeber Jürgen Lewald ( juergen.lewald@zag-info.com) ein. Wenn Sie "Autorenhinweise.pdf" und "Mustermanuskript.pdf" anklicken, finden Sie alle Richtlinien, die Sie bei der Ausarbeitung der Manuskripte für Übersichtsarbeiten, wiss. Originalbeiträge und wiss. Kurzmitteilungen beachten müssen.
 Autorenhinweise.pdf (119,4 Kb)           Mustermanuskript.pdf (103,9 Kb)

Herausgeber
Er steht Ihnen für Nachfragen gerne zur Verfügung:

Jürgen Lewald
T +49 (0) 15 78 / 9 36 96 22
 juergen.lewald@zag-info.com
^

Journal of Medicinal and Spice Plants